Sonntag, 30. Oktober 2016

RECYCLING; UPCYCLING WIR NÄHEN GEMEINSAM - WE ARE SEWING TOGETHER A NEW PROJECT

Jeder von uns Nähbegeisterten auf der ganzen Welt hat alte Kleider im Schrank, nicht wegwerfen - sie bedeuten noch Etwas - sie sind auch Stoff, Stoff für neue Projekte! Lasst uns gemeinsam diese hübsche Kuvert - Tasche nähen - aus alten Kleidern!


Everybody who loves sewing all over the world has old garments in their  wardrobe - don´t throw away - they are pieces of fabric for some new projects! Let us sew together a nice pouch made from our old garments.





Ich habe eine alte, weiße Jeans und ein altes Hemd verwendet und diese erst einmal zerschnitten. Knöpfe und Reißverschlüsse bewahre ich immer auf! Die Größe der Tasche richtet sich nach den Stoffstücken. Wir benötigen :
  • 2 rechteckige Stücke Stoff, beide die gleiche Länge aber ein Stück um 2 cm breiter als Oberstoff
  • und noch einmal in den selben Maßen als Futterstoff
  • einen Reißverschluss, passend zur Länge der Stoffstücke
  • aufbügelbares Vlieseline zur Verstärkung des Oberstoffes
  • einen Streifen Stoff, den wir als Henkel verwenden

I used an old white jeans and an old shirt for this project. First i cutted out the buttons and the zipper - store them - you need often buttons and zippers for new projects. The size of your bag is dependent on the size  of your cutted fabric.
  • We need: 2 rectangular pieces of fabric for the bag, both the exact same length but one of them 2 cm / 0,75 inch more width.
  • lining in the same dimensions
  • a zipper in the length of our pieces
  • non woven  fusible fabric
  • a Piece of fabric for the handle of our bag


unsere Taschenteile, das Rechte ist um 2 cm breiter/ our pieces for the bag - the right is 2cm/0,75 inch more width

Taschen- und Futterteile/ our ready pieces for bag and lining




Jetzt durchschneiden wir jeweils das längere Taschen- und Futterteil in der Höhe, wo wir später den Reißverschluss einnähen wollen. Ihr seht es in den Bildern, aber es ist Eure Entscheidung, in welcher Höhe der Reißverschluss sein soll!

Now we cut the pieces with more width in the part where  want to sew in the zipper later. You can see it in the pictures where i did the cutting, but it is your bag and decide it for yourself!

in das rechte Teil kommt der Reißverschluss , das ist unser Vorderteil, the zipper will be sewn into the right pieces - our front pieces

die fertig vorbereiteten Teile, mit Vlieseline verstärkt, the prepared pieces for our bag reinforced with non fusible woven fabric



Ich habe den Reißverschluss an den Enden mit Stoff vernäht um nachher ein schönes Ergebnis zu bekommen. Ihr seht das wieder in den Bildern.


I prepared the zipper with fabric stripes at both Ends to get a clean and nice look - you can see it at the photos.






Wir wollen eine besonders hübsche, stilvolle Tasche, hier meine Idee dazu. Ich habe Stoffstreifen des Futterstoffes auf die Taschenteile geklebt und dann mit wunderschönen Zierstichen meiner Nähmaschine dekoriert.

We want to sew a very stylish nice bag. I had an innovative idea for the decorating of our bag. I glued cutted stripes of the lining fabric on my bag pieces and then i sewed and decorated them with very beautiful stitches of my sewing machine.











Jetzt nähen wir den Reißverschluss an die auseinandergeschnittenen Vorderteile: Futterstoff rechte Seite - Reißverschluss mit der linken Seite auf den Futterstoff - Oberstoff auf die rechte Seite des Reißverschlusses - wie ein Sandwich.

Now we are sewing the zipper at the cutted front - pieces of fabric . lining right side - zipper on the lining - front piece right side on the zipper and sew all together like a sandwich.







das fertig vorbereitete Vorderteil, die Kanten sauber schneiden , eventuell eine Schlaufe einnähen- our prepared top with the zipper, cut the edges for a clean look, make a handle if you want


Jetzt legen wir Rechts auf Rechts das rückwärtige Teil der Tasche auf das vorbereitete Vorderteil und das rückwärtige Futterteil auf die Rückseite, wieder ein Sandwich! Dann nähen wir die obere Naht durch alle Teile.


Now we make a sandwich: the backward lining piece - the frontpiece - the backward bagpiece. We sew the top seam throw all that pieces.



Jetzt nähen wir jeweils die Oberstoffteile und die Futterstoffteile an der unteren Kante zusammen. Wir lassen an der Futternaht eine Öffnung für das spätere Wenden der fertigen Tasche.

Now we sew on the bottom the top pieces together and the lining pieces, let an opening in this edge of the lining pieces for turning around our bag when it is sewn.








Wir bügeln immer wieder unsere Nähte für ein sauberes und genaues Ergebnis.
Jetzt bleiben nur noch die Seitennähte, sie werden einfach durch alle Teile genäht. Wenn man will, kann man noch eine Handschlaufe mit einnähen. Die Ecken abknipsen, die Tasche durch die Wendeöffnung wenden, die Wendeöffnung schließen und unsere Tasche ist ....... FERTIG!


Press all your seams for a clean and exact result!
Now we have to sew our side seams through all pieces of fabric, if you want you can sew a handle int this seam. Cut the corners for reducing the bulk and turn your bag throug the open part of the bottom lining seam. Close this last seam and press your bag .............READY!


Wenn Euch mein Blog gefällt, freue ich mich über Rückmeldungen oder schreibt Euch ein!

If you like my blog, i am happy if you write me a message or subscribe!


Wollen wir bald ein Hoodie zusammen nähen? Besucht mich wieder, es wird auch ein Freebie dabei sein.

Do you want to sew a hoodie together with me? Come in and find out - also the freebie you will get there.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen